Neue Wege gehen

coachwalk

Jeder Weg beginnt

mit einem ersten Schritt,

und manchmal ist es gut,

gemeinsam zu gehen.

Welche Erfahrung auch immer Sie bislang mit Beratung gemacht haben, CoachWalk® geht ein wenig anders: Wir werden nicht in einem Beratungszimmer einander gegenübersitzen, vielmehr werden wir in der freien Natur sein, einen Spaziergang machen und uns Schritt für Schritt im Gespräch näher kommen.


Wenn man etwas verändern möchte, 

dann sollte man sich bewegen.


Dabei können wir uns einlassen auf Hoffnungen und Enttäuschungen, Zuversicht und Ängste, Entscheidungen und Unsicherheiten, Gelassenheit und Verletzungen, Glück und Trauer – und vieles mehr, was das Leben beinhaltet.


Wenn man etwas verändern möchte,
dann sollte man sich öffnen für die ganze Fülle des Lebens.


Und während wir durch die Natur gehen, fällt es uns in dieser Freiheit leichter, das genau zu betrachten, was im Augenblick ist.


Wenn man etwas verändern möchte, 

dann sollte man auch sehen, was man nicht zu verändern braucht, weil es gut ist, so wie es jetzt ist.


Und so, wie sich der Blick für das schärft, was im Augenblick gut ist, und sich zugleich Ideen einstellen für das, was außerdem sein sollte, können wir uns gemeinsam auf die Suche machen nach dem, was jetzt zu tun sinnvoll und hilfreich wäre.

Mein Name ist Günter Bamberger. Ich lebe in Tübingen und arbeite als selbstständiger psychologischer Berater. Meine Qualifikation: Diplom-Psychologe und Fachpsychologe für Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie (BDP). Geburtsjahr: 1943. 

Das Leben hat mich vieles gelehrt, zum Beispiel, was Glück bedeutet, oder wie Trauer die Tage grau macht, oder wie sich Verzweiflung anfühlt, oder ... Und immer wieder konnte ich zugleich die Erfahrung machen, wie andere Menschen in solchen Situationen einem Nähe, Zugehörigkeit, Ideen und Mut schenken ... Genau das ist es, was ich Ihnen weitergeben möchte.


Wenn Sie an einem CoachWalk® interessiert sind, dann können Sie mich und meine Arbeitsweise ganz direkt und zugleich völlig unverbindlich kennenlernen. Wir machen uns auf den Weg zu dem von Ihnen gewünschten Termin. Dabei bevorzuge ich das Naturschutzgebiet Schönbuch mit dem Ort Bebenhausen als Startpunkt. Eine gute Stunde werden wir miteinander unterwegs sein. Und: Der erste CoachWalk ist immer kostenlos.

Viele Dinge lassen sich schon in einer Stunde klären. Manchmal ist es aber auch wichtig, genauer hinzuschauen und sich weitere Möglichkeiten zu eröffnen.


Wenn Sie Kontakt mit mir aufnehmen möchten: 



In diesen Publikationen versuche ich, meine Arbeitsweise detailliert vorzustellen. Ich beziehe mich dabei auf die lösungsorientierte Kurzzeittherapie von Steve de Shazer und Insoo Kim Berg.

Lösungsorientierung heißt, sich als Berater voll und ganz auf die Stärken und Ressourcen des Gesprächspartners zu konzentrieren – 

denn diese liefern die Impulse für persönliches Wachstum und ermöglichen so neue Handlungsideen in schwierigen und herausfordernden Lebenslagen.

Datenschutz und Impressum